Am Samstag, 20. Mai 2017 von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr fand auf dem Sportplatz Falletsche die Quartierausscheidung zum 67. „Dä schnällscht Zürihegel“ statt. 113 Läuferinnen und Läufer der Jahrgänge 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 oder jünger... nahmen teil und rannten bei idealen Wetterverhältnissen um den Einzug in die Finalrunde vom 10. Juni 2017 auf dem  Sportplatz Utogrund. Hier kann der Zeitplan vom Finaltag eingesehen werden.

Dank der alljährlichen Unterstützung der vielen Helferinnen und Helfer des Turnvereins Leimbach konnte der Anlass reibungslos und ohne Zwischenfälle durchgeführt werden. Bei der mit viel Applaus begleiteten Siegerehrung überreichte der Präsident des QVL Christian Traber und vom TVL Tanja Gurtner an jede Läuferin und Läufer eine Anerkennungskarte als Erinnerung an die Teilnahme. Den Titel zur schnellsten Leimbacherin und zum schnellsten Leimbacher erkämpften sich dieses Jahr Schirin Jammaoul und Mischa Zehnder.

Die gesamte Rangliste der Einzelläufe kann hier heruntergeladen und ausgedruckt werden...

Impressionen von der Quartierausscheidung 'De schnällscht Zürihegel 2017' finden Sie in der Bildergalerie.